Deutscher BundeswehrVerband e.V. - sKERH Braunschweig
DeutscherBundeswehrVerband e.V. -  sKERH Braunschweig             

sKERH Braunschweig

s-elbständige K-ameradschaft, E-hemaliger, R-eservisten, H-interbliebener Braunschweig

Die Kameradschaft sKERH Braunschweig wurde am 10. Februar 1971 durch ehemalige Angehörige der PzGrenBrig 2 / PzBrig 2 gegründet. Nach der Auflösung der Bundeswehreinheiten 1993 im Raum Braunschweig vertritt die Kameradschaft ca. 570 Mitglieder aller Teilstreitkräfte aus dem Bereich Braunschweig, Helmstedt, Peine, Salzgitter und Wolfenbüttel. 

Panzergrenadierbrigade 2 von 1959 bis 1981, ab 1981 Umbenennung in Panzerbrigade 2.

Wolfenbüttel

Helmstedt

 

 

Peine

 

 

Salzgitter

 

 

Bildvergrößerung: 1 Klick auf dem Bild mit der linken Maustaste!

Button öffnen: 1 Klick mit der linken Maustaste!

letzte Aktiallisierung: 10.12.2018